NAstra Strahlmittel Nastra Eisensilikatschlacke Eisensilikatgranulat Schlackenstrahlmittel Kupferschlacke Scorex Strahlmittel Hochofenschlacke Hochofengranulat Schlackenstrahlmittel AbraVer Strahlmittel Glasstrahlperlen Feinstrahlmittel AbraCor Strahlmittel Elektrokorund Normalkorund Edelkorund
Minersiv Strahlmittel Granatsand Granat Strahlmittel Hartgusskies Strahlmittel Hartguss Hartgussgranulat metallisch Steelshot Stahlguss rund-metallisches Strahlmittel Steelgrit Stahlguss kantig-metallisches Strahlmittel

Über Uns

Seit vielen Jahren war Brümmer Strahlmittel GmbH & Co. KG schon ein Teil der Sibelco Gruppe, mit Zugang zu einer breiten Palette an Mineralienprodukten durch 200 Produktionsstätten, die wir über ein globales Vertriebsnetz an unsere Kunden liefern. Dieses Jahr übernehmen wir nun die Sibelco-Marke und heißen Sibelco Europe.

Seit 1968 wird von uns ein Patent der Aurubis AG (vormals Norddeutsche Affinerie AG) für ein silikosefreies Strahlmittel produktionstechnisch realisiert und vermarktet.

Ein Jahr später nahmen wir die Produktion und den Vertrieb des NAstra® Strahlmittels DIN EN ISO 11126-3 auf. Hierbei handelt es sich um eine Eisensilikatschlacke, die bei der Verhüttung von Kupfererzen bei der heutigen Aurubis AG (vormals Norddeutsche Affinerie AG) entsteht. Der Produktname entstand aus den Buchstaben Norddeutsche Affinerie Strahlmittel.

Als erstes Strahlmittel seiner Art in Deutschland erfuhr NAstra® eine schnelle und große Marktakzeptanz. Die starke Nachfrage erforderte bereits im Jahr 1975 den Bau des bis heute genutzten Werkes auf einem 10.500 m² großen Grundstück gegenüber der Aurubis AG. Das Werk befindet sich logistisch perfekt gelegen in unmittelbarer Nähe von Autobahnen in alle Richtungen sowie des Seehafens Hamburg.

Um unseren Kunden das gesamte Spektrum aller nur denkbaren Strahlmittel aus einer Hand anbieten zu können, haben wir unsere Produktpalette bereits seit den 80er Jahren kontinuierlich erweitert.

Wir bieten Ihnen sowohl Strahlmittel-Eigenprodukte als auch -Handelsware unterschiedlichster Herkunft. Unsere Schwerpunkte sind heute die mineralischen und metallischen Mehrwegstrahlmittel für den herkömmlichen Korrosionsschutz sowie Schneidmittel für HD-Wasserschneidanlagen. Zur Lagerung dieser Produkte steht uns eine 2.500 m² große Halle zur Verfügung.